PRODUKTION – KUPFER

CABLE RECYCLING INDUSTRIES

Cable Recycling Industries, CRI, ein Schrottrecyclingunternehmen mit Sitz in Bilbao, Spanien, ist Teil der Non-Ferrous Production Division der Metalcorp Group.

Der Kupferfertigungsprozess von CRI ist speziell darauf ausgelegt, Kupferdrähte aus Kabelschrott zu extrahieren und damit niedrige Verunreinigungsgrade in den hochwertigen Fertiggranulaten zu erzielen. Dabei kann CRI die Granulatgröße und -qualität exakt auf die Anforderungen seiner Kunden abstimmen. Darüber hinaus recycelt CRI Kunststoff- und Aluminiumschrotte.

StandortBilbao, Spanien

Wettbewerbsvorteile

  • Geringe Verunreinigungsgrade in den Fertigwaren
  • Flexible Fertigungsstraße
  • Positive Umweltbilanz

Hauptprodukte

  • Kupfergranulate
  • Qualitätsklassen: 1ªA, 1ªB, 2ªA
  • Kunststoff
  • Aluminium